Zitat und Bild – 12|11|20 – Alles.Chaos

Das Zitat des Tages stammt von jemandem, dessen Name mir rein gar nichts sagte. Würde sich das “Bild im Kopf” einstellen? Überraschenderweise ja, und sogar recht schnell. Genauso schnell skizzierte ich meine Gedanken dazu – mit einem breitfedrigen Füller und schwarzer Tinte, ohne Vorzeichnung, um möglichst frei zu zeichnen und mich nicht allzu sehr an Feinheiten festzuhalten.

Zitat und Bild – 3|11|20 – Trust me

Das Zitat des Tages stammt von jemandem, dessen Name mir rein gar nichts sagte. Würde sich das “Bild im Kopf” einstellen? Überraschenderweise ja, und sogar recht schnell. Genauso schnell skizzierte ich meine Gedanken dazu – mit einem breitfedrigen Füller und schwarzer Tinte, ohne Vorzeichnung, um möglichst frei zu zeichnen und mich nicht allzu sehr an Feinheiten festzuhalten.

“Der Weg in die Windlücke”

Vor wenigen Tagen zogen meine Familie und ich los zu einer kleinen Wanderung, mit dabei meine neue Art Lens, ein ganz besonderes Objektiv, auf das ich fast ein Jahr lang gewartet habe:     Und weil es mir die entstandenen Bilder wirklich sehr angetan haben (die Linse hat meine Erwartungen bisher voll erfüllt), werde ich mindestens […]

Himmelschlüsselchen – Tuschezeichnung von Mandy Tabatt

Im Garten meiner Schwiegermutti blühen die  Echten Schlüsselblumen (Primula veris). Von der Stiftung Naturschutz Hamburg wurden sie zur Blume des Jahres 2016 gewählt. Ein kleines Sträußchen davon brachte mir mein Sohn vom letzten Besuch bei seiner Oma mit es. Es steht nun auf unserem Eßtisch, ist über alle Maße durstig und lud mich heute ein, […]